Bosch Professional digitales Ortungsgerät GMS 120

Einfach und intuitiv – die logische Wahl für eine effektive Ortung von Objekten

  • Automatische Kalibrierung vermeidet Anwendungsfehler für zuverlässigeres und sicheres Arbeiten
  • Ortung von Metall und stromführenden Leitungen in verschiedenen Wandtypen und Unterkonstruktionen in Trockenbauwänden
  • Erkennt Objekte in Wänden vor dem Bohren für mehr Sicherheit, ideal zum Renovieren

Einfache Ortung für sichereres Arbeiten – der GMS 120 Professional ist der beliebteste Multidetektor seiner Klasse. Die automatische Kalibrierung vermeidet Anwendungsfehler und sorgt für sicheres Arbeiten. Das Gerät liefert präzise Ergebnisse bei der Ortung von Metall und stromführenden Leitungen in verschiedenen Wandtypen und insbesondere von Unterkonstruktionen im Trockenbaumodus.

Die Lokalisierung von Objekten in Wänden vor dem Bohren sorgt für ein sichereres Arbeiten, insbesondere bei Renovierungsarbeiten, wenn Schränke, Einbauküchen, Waschbecken, Kessel und Heizungsanlagen montiert oder Klima- und Sprinkleranlagen installiert werden. Von Unterkonstruktionen in Trockenbauwänden (3,8 cm) und stromführenden Leitungen (5 cm) bis zu Nichteisen- (8 cm) und Eisenmetallen (12 cm) erkennt dieses vielseitige Gerät eine Vielzahl von Materialien mit einer tiefen Abtastung bis 12 cm.

Zusätzlich bietet das GMS 120 Professional den Centre Finder, der punktgenau die Mitte der erkannten Objekte auffindet, und eine Anzeige der Materialeigenschaften. Sein dreifarbiger LED-Leuchtring zeigt deutlich an, ob Objekte erkannt wurden, und das Markierungsloch im Ring ermöglicht ein direktes Anzeichnen aller Ergebnisse. Dieses robuste Werkzeug bietet einen Gummischutz, ein stoßfestes Gehäuse und Schutz gegen Spritzwasser und Staub gemäß IP54.

Technische Daten

Die wichtigsten Daten
Detektierbare MaterialienEisenmetalle, Nichteisenmetalle, Holzunterkonstruktionen, spannungsführende Leitungen
Max. Ortungstiefe120 mm
Erfassungstiefe Stahl, max.120 mm
Erfassungstiefe Kupfer, max.80 mm
Erfassungstiefe stromführende Leitungen, max.50 mm
Erfassungstiefe Holzunterkonstruktionen, max.38 mm
Abschaltautomatik, ca.5 Minuten
Stromversorgung1 x 9-V-6LR61
Gewicht, ca.0,27 kg
Materialspannungsführende Leitungen, Holzbalken, Metall (magnetisch), Metall (nicht-magnetisch)
Erfassungstiefe, max.50 mm, 38 mm, 120 mm, 80 mm
Anzeige max. Bohrtiefe
Staub- und SpritzwasserschutzIP 54

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.